Schriftdolmetscher von Wortreport im Einsatz

Logo-wortreportLothar Rogg, Thomas Wippel und Monique Häntsch sind Schriftdolmetscher – und in dieser Funktion ganz wichtige Akteure auch am Schwabentag 2016, dem „Tag der Begegnung“ am Samstag, 25. Juni, in der Messe Augsburg.

Die Tätigkeit des Schriftdolmetschens trägt maßgeblich dazu bei, Sprach- und Kommunikationsbarrieren zwischen hörenden und hörgeschädigten Menschen abzubauen, indem das gesprochene Wort in Schriftform mittels Laptop zeitgleich übertragen wird.

Der bisherige Schwerpunkt des Teams lag bislang beim Schriftdolmetschen auf Besprechungen, Tagungen, Gerichtsterminen, Hilfestellung bei Ämtern und Arztbesuchen sowie Krankenhausaufenthalten. Beim Tag der Begegnung sind sie mit einem Infostand präsent, an dem auch das Schriftdolmetschen demonstriert wird – ebenso übertragen sie aber auch einen Teil des Bühnenprogramms und der Vorträge.

Im Januar 2012 nahm das Team von Wortreport an einer weiterführenden Ausbildung des Deutschen Schwerhörigenbundes (DSB) zum Schriftdolmetscher teil. Nach Abschluss der Ausbildung im September 2012 waren sie die ersten bayerischen Schriftdolmetscher mit zertifiziertem Nachweis.

Um dem Engagement für hörgeschädigte und gehörlose Menschen noch mehr Möglichkeiten zu eröffnen, gründeten sie den Verein „Schriftdolmetscher Bayern e.V.“, der es sich zudem zum Ziel gesetzt hat, alle bayerischen Schriftdolmetscher zu vereinigen.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Hörbehinderung, dem Bayerischen Cochlea Implantat Verband, dem Gehörloseninstitut Bayern und dem Landesverband Bayern der Schwerhörigen und Ertaubten dokumentiert die Qualität der geleisteten Arbeit.

Mehr Informationen finden sich auch auf der Homepage des Teams: http://www.wortreport.eu/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s