Diakonisches Werk Augsburg

Diakonisches Werk Augsburg

BoHaus Holzwerkstatt
Einblick in die Werkstatt beim Bodelschwingh-Haus. Bild: Diakonie Augsburg

Als Teil der evangelischen Kirche Bayerns betreibt das Diakonische Werk Augsburg (DWA) 35 Einrichtungen mit mehr als 600 Mitarbeitenden. Psychisch kranke Menschen unterstützt das DWA auf vielfältige Weise: von den Sozialpsychiatrischen Diensten über die Tagesstätten für psychische Gesundheit bis hin zu Betreutem Wohnen und dem Integrationsfachdienst reichen die ambulanten Angebote. Stationäre Übergangshilfen bieten das Thomas-Breit-Zentrum für psychisch kranke Menschen und das Bodelschwingh-Haus für haftentlassene Männer an.

Logo_DWA_RGBDas Diakonische Werk Augsburg bietet folgende Aktionen am Schwabentag an:

Mitarbeitende informieren am Stand über Angebote für Familien, Paare und Kinder, Seniorinnen und Senioren, Menschen in materiellen Notlagen, geflüchtete Menschen und Migranten sowie psychisch kranke Menschen.

Geschick ist beim Papierbasteln mit der Tagesstätte für psychische Gesundheit Augsburg gefragt. Kinderschminken und das „Käsespiel“ bietet die Heilpädagogische Tagesstätte an.

Größere Kinder und Erwachsene können sich im Anschluss an ein Turnier beim Human Soccer ausprobieren, einer gemeinsamen Aktion von Diakonie und AWOSANA.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s