Deaf Guides führen durch 2000 Jahre Stadtgeschichte

201409_gehoerloseGuides_klein_In Augsburg können auch Führungen in Deutscher Gebärdensprache gebucht werden – die gehörlosen Stadtführer Thordis und Stefan Koch, Johannes Richter und Claudia Haas haben eine Führer-Ausbildung der Regio Augsburg Tourismus GmbH absolviert und sind offizielle Gästeführer der Stadt Augsburg.

Sie bieten individuelle Stadtführungen für Gruppen an:

2000 Jahre Geschichte Stadtführung für Hörgeschädigte in zwei Stunden und Deutsche Gebärdensprache (DGS)
Sehenswertes aus Augsburgs Stadtgeschichte: Rathaus, Goldener Saal, Fuggerei, Handwerkeraltstadt, Paläste der Maximilianstraße, Brechthaus, usw. Das Programm zum Download: 201411_OffizielleGaestefuehrer_Ausschreibung

Die gl Stadtführer können über die Sammelmailadresse gebucht werden: deafguides@web.de

Im Bild links: Johannes Richter, Schulungsleiterin Elisabeth Retsch, Claudia Haas, Thordis und Stefan Koch und stv. Tourismusdirektorin Astrid Kellner. Bild: Landesverband Bayern der Gehörlosen e.V.

Die Deaf Guides stellen sich beim Infostand des Gehörlosenvereins Augsburg 1902 e.V. am Tag der Begegnung am 25. Juni 2016 mit vor!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s