Inklusion im Landkreis Unterallgäu

Inklusion: Der kommunale Aktionsplan

Über 10.000 Menschen im Landkreis Unterallgäu leben mit einer Behinderung. Über Beratungsangebote und Service für Menschen mit Behinderung informiert das Landratsamt auf dieser Seite.

Zudem gibt es eine Koordinationsstelle Inklusion:

„Im Landratsamt Unterallgäu ist uns dieses Thema sehr wichtig. Deshalb haben wir gemeinsam mit vielen anderen Personen – auch mit Betroffenen – dazu Verbesserungsvorschläge gesammelt. Diese haben wir im kommunalen Aktionsplan festgehalten. Auf dem Papier gibt es diesen Aktionsplan seit Oktober 2014. Die Maßnahmen, die fünf Handlungsfeldern zugeordnet sind, werden nun Schritt für Schritt umgesetzt.“

Weitere Informationen finden sich beim Internetauftritt des Landkreises Unterallgäu:

Kommunaler Aktionsplan Inklusion im Landkreis Unterallgäu

Die Koordinationsstelle Inklusion im Landkreis Unterallgäu präsentiert den Aktionsplan auch beim Schwabentag der Begegnung am 25. Juni 2016 in Augsburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s